Giordano-Bruno-Gesamtschule: Lern- und Lebensort

Die Giordano-Bruno-Gesamtschule ist eine Integrierte Gesamtschule mit einem vierzügigen Sekundarbereich I. Die Schule bietet Kindern mit unterschiedlichen Begabungen den besten Rahmen für eine optimale Lernentwicklung. Kinder mit unterschiedlichen Lernvoraussetzungen lernen in allen Klassen gemeinsam. Die Verschiedenheit unserer Schülerinnen und Schüler ist der Schlüssel zum Lernerfolg; sie fördert das Lernen miteinander und voneinander.

Teamwork, selbständiges und selbsttätiges Lernen, Methodenvielfalt und eine hohe Verbindlichkeit in allen pädagogischen Zusammenhängen sind Grundprinzipien unserer Arbeit.
Unsere Schule versteht sich nicht nur als Lern- sondern auch als Lebensort. Deshalb gibt es neben dem Fachunterricht ein vielfältiges Ganztagsangebot. Lesen Sie mehr hierzu in unserem Schulprogramm.

Die Giordano-Bruno-Gesamtschule vergibt die gleichen Schulabschlüsse wie die Sekundarstufen I des gegliederten Schulsystems. Eine besondere Stärke unserer Schule ist es, dass überdurchschnittlich viele Schülerinnen und Schüler ihre Entwicklungsmöglichkeiten erweitern und höherwertige Abschlüsse erreichen als am Ende der Grundschulzeit zu erwarten war (lesen Sie hier mehr).

Aktuelles

Fr

04

Sep

2015

Einschulungsfeier der neuen 5. Klassen

Am Freitag, den 04.09.2015, begrüßen wir um 15.00 Uhr in der Mensa unsere neuen 5.Klassen.

Wir freuen uns schon auf euch!

Mi

22

Jul

2015

Wir wünschen allen schöne und erholsame Ferien

Am Donnerstag, den 03.09.2015, starten dann die 6.-10. Klassen mit Tutorenunterricht.