IGS Giordano-Bruno Helmstedt

WICHTIG: Aktuelle Informationen im Zusammenhang mit den Einschränkungen durch Corona

Wenn Sie als Externe die Schule besuchen, nehmen Sie dringend im Vorfeld Kontakt zu uns auf und beachten Sie die Hygienehinweise


Die Giordano-Bruno-Gesamtschule in Helmstedt ist eine Integrierte Gesamtschule (IGS) mit einem vierzügigen Sekundarbereich I. Die Schule bietet Kindern mit unterschiedlichen Begabungen den besten Rahmen für eine optimale Lernentwicklung. Kinder mit unter­schied­lichen Lernvoraus­setzungen lernen in allen Klassen gemeinsam. Die Verschiedenheit unserer Schülerinnen und Schüler ist der Schlüssel zum Lernerfolg; sie fördert das Lernen miteinander und voneinander.

 

Teamwork, selbständiges und selbsttätiges Lernen, Methodenvielfalt und eine hohe Verbindlichkeit in allen pädagogischen Zusammenhängen sind Grundprinzipien unserer Arbeit. Unsere Schule versteht sich nicht nur als Lern- sondern auch als Lebensort. Deshalb gibt es neben dem Fachunterricht ein vielfältiges Ganztagsangebot. Lesen Sie mehr hierzu in unserem Schulprogramm.

Die Giordano-Bruno-Gesamtschule vergibt die gleichen Schulabschlüsse wie die Sekundarstufen I des gegliederten Schulsystems. Eine besondere Stärke unserer Schule ist es, dass überdurchschnittlich viele Schülerinnen und Schüler ihre Entwicklungsmöglichkeiten erweitern und höherwertige Abschlüsse erreichen als am Ende der Grundschulzeit zu erwarten war.

 

Giordano-Bruno-Gesamtschule
Tischgruppen ermöglichen gegenseitige Hilfe

 

Man kann einen Baum nicht nach der Güte seiner Blätter einschätzen, sondern nur nach der Güte seiner Früchte. 

Giordano Bruno, italienischer Philosoph (1548-1600)

 


Was läuft so?

Do

30

Jun

2022

Herzlichen Glückwunsch, Abschlussjahrgang!

Bei der Zeugnisübergabe, am 23.6.22, die endlich wieder mit dem ganzen Jahrgang durchgeführt werden konnte, erhielten 71 Schüler*innen den erweiterten Sekundarabschluss. Aber auch zahlreiche andere herausragende Leistungen und Abschlüsse wurden in der Feierstunde, die viele Schüler des Jahrgangs selber mit Musikbeiträgen und Reden gestalteten, gewürdigt.

Weitere Bilder finden sich in der Bildergalerie.


Di

28

Jun

2022

IGS Giordano-Bruno-Gesamtschule gewinnt mit ihrer Mannschaft den Bezirksentscheid JTFO Leichtathletik in Braunschweig-Rüningen

Am 22.06.2022 hat die IGS Giordano-Bruno-Gesamtschule Helmstedt mit einer Mannschaft (Wettkampfklasse 2 der Jungen), bestehend aus 10. und 9. Klässlern der Schule, beim Bezirksentscheid für Jugend trainiert für Olympia in Braunschweig-Rüningen teilgenommen. Die Jungen der IGS zeigten sich dabei trotz hoher Temperaturen in ihrer absoluten Bestform und gewannen eine Disziplin nach der anderen. Besonders hervorzuheben waren hierbei die Leistungen von Gustaw Kolasinski und Matthis Liebe. Gustaw Kolasinski warf im Speerwurf das Speer über 41,5 m und erzielte beim Kugelstoßen eine Weite von 10,85 m. Matthis Liebe dagegen trat in der finalen Hitzeschlacht des 800m Laufs für die Giordano-Bruno-Gesamtschule an, dominierte dabei das Lauffeld von Beginn an und erzielte schlussendlich eine Laufzeit, die knapp über der 2 Minutenmarke lag. 


mehr lesen

Do

23

Jun

2022

Ausflug ins Kunstmuseum begeistert

Sa

30

Apr

2022

Glückwunsch an die Drittplatzierten des Schüler-Mannschafts-Marathons beim Walllauf

IGS-Schüler mit den Lehrern Jonas Schauß und Veronika Slazyk
IGS-Schüler mit den Lehrern Jonas Schauß und Veronika Slazyk

Sa

30

Apr

2022

Jahrgang gelb bei „Pop meets Classic“

Nach langer Zeit, durch die Corona-Pandemie, konnte der Jahrgang 7 endlich wieder einen Ausflug machen. Diesmal ging es am Donnerstag, den 21.4.2022, nach Braunschweig in die VW-Halle zu einer Probe von „Pop meets Classic“. 


mehr lesen

Sa

30

Apr

2022

Müllsammelaktion am Zukunftstag

Sa

02

Apr

2022

Herzenssache - 8c übergibt 1150 € an das Helmstedter Tierheim

 

Schon seit knapp zwei Jahren engagiert sich die Klasse 8c (damals noch 6c) der IGS HE für das Helmstedter Tierheim: Hot-Dog-Verkaüfe. Weihnachtsaktionen, Tombola und Osteraktion ließen den Spendenwert auf 1150€ anwachsen.

„Die Kinder haben die Idee und die damit verbundenen Aktionen mit viel Herz und Engagement vorangetrieben und wir sind stolz auf unsere Klasse, dass sie in diesen schwierigen Zeiten ihren Fokus nicht verloren haben und sich so ins Zeug gelegt haben.“ (So Marni Kruse-Fatah und Simone Karney, Tutorinnen der Klasse). 

Doch nicht nur das Tierheim profitiert von den tollen Aktionen, sondern auch die Klassengemeinschaft. „Wir sind auch als Klasse ein Stück weit näher zusammengerückt“.

 

Auch in Zukunft will die Klasse sich weiterhin für das Tierheim einsetzen und mit neuen coolen Aktionen Spenden generieren.

Fr

18

Mär

2022

Jahrgang 5 pflanzt 700 Bäume im Lappwald und sammelt 120 Liter Müll in Helmstedt

In der Woche vom 14.3. bis 18.3 fand im 5. Jahrgang die Projektwoche  "Go Green - Wir retten die Welt!" statt.

In dem Workshop "Klima retten durch Aufforstung" wurden am 16.03. und 17.03.2022 unter Leitung von Herrn Klaus-Dieter Hosang (Leiter Waldpädagogikzentrum Waldforum Riddagshausen) von 18 Schülerinnen und Schülern des 5. Jahrgangs und mit Unterstützung von Forstarbeiter*innen insgesamt 700 (!) Bäume und Sträucher gepflanzt: Salweide, Hasel, Holzapfel, Holzbirne, Weißdorn, Pfaffenhütchen. Der nun wieder aufgeforstete Bereich musste im Zuge der Dürre 2018/19 und des Borkenkäferbefalls abgeholzt werden.

Wir bedanken uns herzlich bei der Revierförsterin Frau Feldhusen, den beteiligten Forstarbeiterinnen und Forstarbeiter sowie den Eltern, die mit Hilfe von „Elterntaxis“ die Kinder in den Wald gebracht haben.

Außerdem wurden im Workshop "Ist das Kunst oder kann das weg? - Upcycling von Müll" rund 120 Liter Müll beim Spielplatz am Krankenhaus (Triftweg), beim Stadtwall Helmstedts und beim Spielplatz am Schützenwall gesammelt.

Der Workshop  „Future Fashion – Nachhaltigkeit und Mode“ hat sich für das nächste Schulfest vorgenommen, einen Kleidertauschstand ins Leben zu rufen und im Workshop "Teller statt Tonne – Wir retten Lebensmittel“ wurden vermeintlich alte Lebensmittel - braune Bananen, hartes Brot etc. - zu leckeren Snacks verarbeitet.


Fr

11

Mär

2022

Sachspenden für die Flüchtlinge aus der Ukraine

Die Klasse 10d brachte am 10.03.22 viele Sachspenden für die Flüchtlinge aus der Ukraine persönlich zur Begegnungsstätte des Kloster St. Ludgerus, in der schon einige Frauen und Kinder eine Unterkunft gefunden haben.


mehr lesen

Do

04

Nov

2021

Zum Start in den November: Die „Clean Up“-AG ist wieder aktiv

Am ersten Dienstag nach den Herbstferien, den 02.11.2021, starteten die Schüler der „Clean Up“-AG eine weitere Müllsammelaktion auf dem Gelände der Giordano-Bruno-Gesamtschule in Helmstedt. Erneut konnten dabei große Mengen Müll gesammelt und anschließend fachgerecht entsorgt werden. Für besondere Aufmerksamkeit sorgte der Fund eines stark demolierten Fahrrads im Treppenaufgang auf dem Schulhof Süd.

Die „Clean Up“-AG wird euch und Sie auch zukünftig über weitere Aktionen informieren.