Archiv

Mo

19

Feb

2018

Große Unterstützung beim Infoabend

Wie auch in den letzten Jahren wurde das Angebot "Infoabend für die Eltern und Schüler/innen der zukünftigen 5. Klassen" wieder von vielen Interessierten angenommen. Auf die Kinder warteten Stationen, in denen sie sich miteinander und den zukünftigen Lehrern aber auch mit den Lernbedingungen vertraut machen konnten und dabei viel Spaß hatten. Die Eltern erhielten währenddessen viele wichtige Informationen zu unserer Schule, vor allem zu den besonderen Rahmen- und Lernbedingungen. 

Viele positive Stimmen und Wünsche, einen Platz an der Giordano-Bruno zu erhalten, waren zu hören. Vielen Dank an alle!

Die Schülerlotsen unterstützen mit viel Engagement.
Die Schülerlotsen unterstützen mit viel Engagement.

Mi

07

Feb

2018

Schülerfriedenspreis erhalten - 3. Preis für "Draw my life (Rassismus)"

Für das Video "Draw my life von Mateusz Bojda (Rassismus)" wurde die Giordano-Bruno-Gesamtschule mit dem Nie­der­säch­si­schen Schülerfriedenspreis und Zivilcouragepreis 2017 ausgezeichnet und erhielt den mit 1000 € dotierten 3. Preis.

In der Preisverleihung am 7. Februar 2018 wurde das Video, das im Rahmen der Projektwoche SOR-SMC / Welthungerhilfe im November 2017 auf Initiative einer Schülergruppe entstanden ist und über die Erfahrungen von Ausgrenzung des Schülers Mateusz Bojda berichtet, gewürdigt. 

Gegenstand des [...] Videos „Draw my Life" [...] sind die Erfahrungen der Ausgrenzung und Diskriminierung, die der aus Polen zugezogene Schüler Mateusz Bojda in Deutschland erfahren musste. In seiner sachlich-ruhigen, gleichwohl eindringlichen Art wird die Betrachterin oder der Betrachter des Videos zum Nachdenken über die Folgen von Ausgrenzung und Diskriminierung angeregt. Besonders gut hat der Jury gefallen, dass der Kurzfilm zugleich einen Weg aufzeigt, wie man sich aus dem Rückzug und der Frustration, die aus der Erfahrung von Diskriminierung resultierten, wieder befreien kann und welche Rolle dabei Offenheit, Freundschaft und Zusammenhalt spielen.

Quelle: www.mk.niedersachsen.de


Fr

22

Dez

2017

Weihnachtliches Vorlesen mit Schwung

Am Donnerstag, 7. Dezember 2017, fand der jährliche Vorlesewettbewerb des sechsten Jahrgangs statt. In gemütlicher Atmosphäre stellten acht Schülerinnen und Schüler der sechsten Klassen ihre Vorlesekünste vor versammelter Jahrgangsmannschaft und einer fachlich kompetent besetzten Jury unter Beweis.

Die Siegerin, Rebecca Gatz aus der Klasse 6a wird unsere Schule auf dem anstehenden Regionalwettbewerb vertreten. Wir wünschen ihr dafür viel Erfolg und ein aufmerksames Publikum.

mehr lesen

Mo

18

Dez

2017

Sponsorenlauf für die WHH - Wasser für Simbabwe

Unter diesem Motto fand im Rahmen der Projektwoche „Welthungerhilfe / SOR-SMC“ an der Giordano-Bruno-Gesamtschule ein Lebenslauf zu Gunsten der Welthungerhilfe am 2.11.2017 statt.

Rund 230 Schülerinnen und Schüler, Eltern, Kollegen und Mitarbeiter nahmen an insgesamt vier Disziplinen an der Aktion teil. Während die Schwimmer im Juliusbad ihre Bahnen zogen, gingen andere Gruppen zum Wandern in den Lappwald, schwangen sich auf den „Drahtesel“ oder zogen im Maschstadion ihre Laufrunden.

Der WPK-Welthungerhilfe versorgte derweil alle Aktiven mit Hot-Dogs, Kuchen und heißem Tee. Die zahlreichen Kuchenspenden der Eltern wurden gerne angenommen.

Die Aktionsgruppe der Welthungerhilfe sammelt seit 2012 Spenden für ein Brunnenprojekt in Simbabwe, um den Menschen vor Ort einen Zugang zu sauberem und frischem Trinkwasser zu ermöglichen. Dank der großem Motivation konnten der Welthungerhilfe (Aktionsgruppe Leer) insgesamt 4.357,55 Euro überwiesen werden. 


Mi

06

Dez

2017

„Raus aus der Schule – rein ins Labor"  

Die Schülerinnen und Schüler des WPK NW des Jahrgangs 10 konnten im Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt in Braunschweig spannende Hightech-Experimente durchführen. Das Team um Frank Fischer, dem Leiter des DLR-School-Lab, gelang es mit der Mission ISS und dem Kometen Rosetta die Schüler zu faszinieren.

Die Schüler dirigierten als Fluglotsen in englischer Sprache durch den Luftraum und an Bord des Flugsimulators wurden die Cockpitanzeigen und die Steuerung eines Flugzeugs einstudiert. 


Do

16

Nov

2017

„Zusammenkunst“ - Projekt im Rahmen der Projektwoche

„Zusammenkunst“ machen war die Idee der Klasse 6A der Giordano Bruno Gesamtschule im Rahmen der Projektwoche mit dem Titel „Schule ohne Rassismus -Schule mit Courage“. Mit Hilfe des DRK Kreisverbandes Helmstedt und dessen Gemeinschaftsunterkunftsleiters Herrn Gennrich konnte der renommierte syrische Künstler Abdullah Arisheh für ein kulturübergreifendes Kunstprojekt gewonnen werden. An zwei Praxis-Tagen hat er mit den 27 Schülern zusammen gezeichnet und in unterschiedlichen Techniken beeindruckende Kunstwerke erschaffen. Dabei griff er sowohl traditionelle orientalische Farb- und Formgebungen auf, wie auch den Kindern bekannte europäische Bildelemente. „ Der Schwerpunkt dieses Projektes lag im Austausch und einem Abbauen von Grenzen“ so Gennrich. Mit dem Schicksal des Künstlers konfrontiert, wurde für die Schüler die Problematik des Syrien Konfliktes  und die Position der Flüchtlinge greifbarer. Die Kinder waren auf jeden Fall sehr begeistert und konnten mit stolzem Blick auf ihre Werke ein Fazit ziehen: So einen tollen, spannenden Unterricht wollen wir jetzt immer machen!


Di

17

Okt

2017

Jahrgang 8 nimmt am Seminar „Etikette“ in der Autostadt teil

Der 8. Jahrgang konnte sich im Hinblick auf das anstehende Betriebspraktikum im Mai 2018 beim Seminar „Etikette“ am 30.8.2017 und 16.10.2017 in der Autostadt weiterbilden. 

Im Fokus stand vor allem das Verhalten bei Bewerbungsgesprächen und in konkreten Service-Situation während des Praktikums. Aber auch das Benehmen zu Tisch und in Alltagssituationen wurde thematisiert. Durch die Analyse des Verhaltens von Mitarbeitern und Gästen in der Autostadt und durch Rollenspiele wurden angemessene Verhaltensweisen in neuen Lebenssituationen trainiert. 

Neben den Vorbereitungen und Übungen im AWT-Unterricht half das Seminar vielen Schülerinnen und Schüler, sich nun noch besser auf die anstehenden Bewerbungen vorzubereiten.

Di

26

Sep

2017

Erstes Ultimate Frisbee-Turnier an der IGS Helmstedt

Am Montag, den 25.09.2017, startete im Helmstedter Maschstadion bei diesigem Wetter das erste Ultimate Frisbee-Turnier unserer Schule. Bei dieser in Deutschland recht unbekannten Sportart handelt es sich um ein Spiel, bei dem man versucht durch geschicktes Passen, Freilaufen und Fangen eine Frisbee in der gegnerischen Endzone unterzubringen.

mehr lesen

Do

14

Sep

2017

Bundestagswahlen 2017 – Wir wählen auch!

Am 24. September 2017 finden die Bundestagswahlen in Deutschland statt. Auch der 8. und 9. Jahrgang unserer IGS darf wählen. Durchgeführt wird die Wahl wie bei den Erwachsenen. Möglich macht dies das Projekt "Juniorwahl", das unter der Schirmherrschaft des Präsidenten des Deutschen Bundestags Prof. Dr. Lammert steht.

mehr lesen

Fr

08

Sep

2017

Erneute Auszeichung als "Umweltschule"

Do

07

Sep

2017

Schüler setzen sich für die Welthungerhilfe ein

Auch dieses Jahr wurde der Welthungerhilfe-Stand der Klasse 7B im Rahmen des Schulfestes 2017 gut besucht. 200 Hot-Dogs wurden an die hungrigen Gäste und Besucher für einen guten Zweck verkauft. Bei herrlichen, sommerlichen Temperaturen fanden diese reißenden Absatz. 

 

mehr lesen

Mi

23

Aug

2017

Wir sind „BEREIT“

Vom 14.-18. August wurde das Berufsorientierungs-Projekt „BEREIT“ im 9. Jahrgang durchgeführt. Insgesamt war diese Woche für Schüler, Eltern und Lehrer sehr gewinnbringend. Die Teamer haben sich auch durchweg positiv über die Schüler und die Schule geäußert.

Ein gelungenes Projekt innerhalb des Schulbetriebs!

mehr lesen

Mo

12

Jun

2017

AllIGatorS erhalten Kulturpreis der Stadt Helmstedt 2017

Die Schulband „AllIGatorS“ erhielt am 12. Juni 2017 den Kulturpreis der Stadt Helmstedt. Mit diesem Preis werden junge Künstlerinnen und Künstler dafür geehrt, dass sie durch ihr aktives Engagement zur Vielfalt der Stadt beitragen.    

 


Do

01

Jun

2017

Berufsorientierung mal anders

Seit Jahren ist es ein Baustein im Berufsorientierungskonzept "Café Beruf". Bei dieser Veranstaltung, die jedes Jahr für den Jahrgang 7 durchgeführt wird, informieren zumeist Eltern oder ehemalige Schüler in Vorträgen über ihre Berufe. Die Schüler haben so die Möglichkeit, Berufe anders kennenzulernen als in unterrichtlichen Zusammenhängen. 

In diesem Jahr gab es einige Neuerungen, wie die Schüler auf ihrem Blog"Brunos Blog" berichten. 

Di

23

Mai

2017

Theaterstück "(K)ein Mord in Aussicht"

Mo

03

Apr

2017

Giordano-Bruno-Gesamtschule wieder Spitze bei den Sportabzeichen

Nachdem der traditionelle Sportabzeichentag der IGS 2015 „ins Wasser gefallen“ war, spielte das Wetter 2016 glücklicherweise mit, sodass die Schüler der IGS sich für ihr Sportabzeichen ins Zeug legen konnten.

Die Früchte dieser Anstrengungen konnten 3. April 2017 geerntet werden, denn der KSB Helmstedt lud zur Ehrung der Schulen, Vereine und Sportler ein. Mit über 300 Sportabzeichen belegte die IGS den 1. Platz in der Wertung „die meisten Sportabzeichen der Schulen“.


Fr

24

Mär

2017

Volles Haus beim musikalischen Abend in der IGS

Vor vollem Haus und wichtigen Ehrengästen, wie Herr Landrat Radek und Herr Bürgermeister Schobert, ging am Donnerstag in abendlicher Atmosphäre der musikalischer Abend an der IGS über die Bühne.

Weitere Bilder in der Bildergalerie


mehr lesen

Fr

24

Mär

2017

Impressionen des Schnuppertages der 4. Klassen


So

19

Mär

2017

Schulband - mit Musik Schüler stark machen

Musisch-kulturelle Bildung ist ein wichtiges Element im Schulleben der IGS. Musik schafft dabei nicht nur einen Ausgleich zum Schulalltag, sie unterstützt gezielt die Umsetzung des ganzheitlichen pädagogischen Konzeptes, das jeden einzelnen Schüler seinem aktuellen Status entsprechend fördert und fordert. Die Band "AllIGatorS" ist ein Bestandteil des IGS-Konzepts.

 

Die Braunschweiger Zeitung interviewte:


mehr lesen

Sa

11

Mär

2017

Jugend debattiert Wettbewerb: Niedersachsen-Meisterschaft gewonnen

In diesem Schuljahr qualifizierten sich drei Schüler/innen des 10. Jahrgangs auf schulischer Ebene für den Wettbewerb Jugend debattiert. Sie nahmen so am Wettbewerb auf Regionalebene (WOB/HE) im Schloss Wolfsburg am 1. Februar 2017 teil. Dabei erreichte ein Schüler unserer Schule, Marek Hilbert, den ersten Platz. Weiter ging es am 7. März 2017 zur Entscheidung auf Landesebene. Im niedersächsischen Landtagsgebäude in Hannover wurde Marek Hilbert Niedersachsenmeister. Wir gratulieren und drücken die Daumen für die nächste Runde: Die Entscheidung auf Bundesebene fällt in Berlin am 15.-17. Juni 2017. 

Mehr über die Hintergründe berichtete die Braunschweiger Zeitung am 11.3.2017 und stellte das Bild unter dem Titel Marek (16): "Experte für Debatten" ganz oben auf die Titelseite. Hier der ausführliche Bericht aus dem Lokalteil. 

Debatte der Finalrunde (Gewinner Marek, zweiter v. r.)
Debatte der Finalrunde (Gewinner Marek, zweiter v. r.)

mehr lesen

Di

07

Mär

2017

Regionalentscheid des Jugend debattiert Wettbewerbs gewonnen

In diesem Schuljahr qualifizierten sich drei Schüler/innen des 10. Jahrgangs auf schulischer Ebene für den Wettbewerb Jugend debattiert. Sie nahmen so am Wettbewerb auf Regionalebene (WOB/HE) im Schloss Wolfsburg am 1. Februar 2017 teil. Dabei erreichte ein Schüler unserer Schule, Marek Hilbert, den ersten Platz und debattiert nun am 7. März 2017 auf Landesebene. Im niedersächsischen Landtagsgebäude in Hannover wird dies stattfinden und wir drücken alle die Daumen!


Mehr können Sie in BRUNOS BLOG lesen.

Mo

06

Mär

2017

Dein Parlament. Der 10. Jahrgang der Giordano-Bruno-Gesamtschule im Deutschen Bundestag

Am 06.03.2017 besuchten Schülerinnen und Schüler des 10. Jahrgangs der Giordano-Bruno-Gesamtschule Helmstedt den Deutschen Bundestag, mit dem Ziel diesen kennen zu lernen und ihr Wissen über das politische System der Bundesrepublik zu erweitern.

 


mehr lesen

Fr

17

Feb

2017

Rudum gelungener Infoabend

Wie auch in den letzten Jahren wurde das Angebot "Infoabend für die Eltern und Schüler/innen der zukünftigen 5. Klassen" wieder von vielen Interessierten angenommen. Auf die etwa 100 Kinder warteten Stationen, in denen sie sich miteinander und den zukünftigen Lehrern aber auch mit den Lernbedingungen vertraut machen konnten und dabei viel Spaß hatten. Die Eltern erhielten währenddessen viele wichtige Informationen zu unserer Schule, vor allem zu den besonderen Rahmen- und Lernbedingungen. 

Viele positive Stimmen und Wünsche, einen Platz an der Giordano-Bruno zu erhalten, waren zu hören. Vielen Dank an alle!

 

Alle interessierten 4. Klässler sind herzlich zu unserem Schnuppervormittag eingeladen. 

Eltern, die nicht teilnehmen konnten, können sich umfangreich in unserem Schulprogramm informieren oder die Interessensbekundung ausfüllen, um weitere Informationen zu erhalten. 

Di

08

Nov

2016

Schüler werden zu bloggern

Das projektartige, praktische Lernen ist in der Giordano-Bruno-Gesamtschule besonders wichtig und einer unserer Schwerpunkte. Dies wird in vielen Bereichen gefördert. Ein Bereich sind die Wahlpflichtkurse, in denen Inhalte vermittelt und dann ganz praktisch angewendet werden.

Der WPK "BrunosBlog" des 7. Jahrgangs hat einen eigenen Blog erschaffen, auf dem sie über Schulaktionen berichten. Schon jetzt befinden sich hier einige lesenswerte Artikel und es werden viele weitere folgen. Seien Sie gespannt und besuchen immer mal wieder Brunos-Blog.


Sa

13

Aug

2016

Schulband veröffentlicht eigene CD

Unsere Schulband „AllIGatorS“ hat die erste CD mit 4 eigenen Songs aus dem Repertoire der Band veröffentlicht. 

Die CD ist im Sekretariat der Schule oder bei Herrn Sorof gegen einen Kostenbeitrag erhältlich.

 

Songtexte und weitere Infos finden Sie hier.


Di

31

Mai

2016

Als Color Run getarnter Sponsorenlauf begeistert die Massen

Das Video dazu finden Sie unter Bildergalerien.

 

"Wir sind bunt - das läuft" - dieses Motto wurde am 25.5.2016 lebendig

 

"Ein Event, das es so im Landkreis Helmstedt noch nie gegeben hat.", so beschrieb Schulleiter Thomas Trubjansky den farbenfrohen Sponsorenlauf der Giordano Bruno Gesamtschule. "Spaß und Bewegung für den guten Zweck. Von euch für euch.", ergänzte Mitorganisatorin Simone Karney.


mehr lesen

Mi

16

Mär

2016

Zirkus-Projekt des 5. Jahrgangs

Manege frei für IGS-Schüler

 

Der fünfte Jahrgang der Gesamtschule präsentiert eine bunte Zirkus-Show.

Zum Abschluss der Projektwoche unter dem Motto "Manege frei" steht der fünfte Jahrgang der Giordano-Bruno-Gesamtschule Helmstedt als Artisten und Clowns im Scheinwerferlicht. Mit helfender Hand des Zirkus-Ensembles "Ricardo" aus Hildesheim stellten die fünften Klassen der IGS den zur Vorstellung angereisten Familien ihre durchdachten Choreografien vor. 

 


mehr lesen

Do

15

Okt

2015

Schulinspektion bestätigt herausragende Unterrichtsqualität der Giordano-Bruno-Gesamtschule

Die Ergebnisse ermutigen zur Fortsetzung des eingeschlagenen Weges

mehr lesen

Mi

15

Apr

2015

NW-Projekt - vom Ei zum Küken

In diesem Jahr hatte der WPK-NW Jahrgang 10 Zuwachs bekommen. Mit dem Projekt „Vom Ei zum Küken“ haben die Schülerinnen und Schüler des Wahlpflichtkurses "Naturwissenschaften" viele Erfahrungen mit dem Ausbrüten von Hühnereiern gesammelt. 

mehr lesen

Sa

29

Nov

2014

Spender unterstützen zwei neue iPad-Klassen der Giordano-Bruno-Gesamtschule

Seit November 2014 sind die Klassen 7b und 8c der Giordano-Bruno-Gesamtschule in Helmstedt iPad-Klassen. Bereits zwei Jahre zuvor hatte eine Klasse des jetzigen neunten Jahrgangs das Projekt gestartet. Damit arbeiten nun in drei Jahrgängen Klassen mit elternfinanzierten Tablets.

mehr lesen