Artikel mit dem Tag "archiv"


07. März 2024
Am Donnerstag, den 7. März 2024, fand um 19.00 Uhr der 9. Musikalische Abend auf „Brunos Kulturmarktplatz“ statt. Nach der Pandemie war nach fünfjähriger Pause ein Abend, der die 280 Zuschauer und die 100 Mitwirkenden begeisterte. Es gab ein buntes Programm mit kulturellen Ausschnitten aus dem Schulleben, bei dem Schüler und Lehrer der Schule mitwirken.
27. Februar 2024
Mit dem Flashmop-Tanz am European School Sport Day haben wir den Niedersächsischen Schulsportpreis 2023 gewonnen (Bericht s. mehr lesen). Am 27.2.2023 fand die feierliche Übergabe statt.
23. Februar 2024
Im Poetry-Workshop "Never Such Innocence" wurden von den Schüler mit Unterstützung der Teamleiter beeindruckende Texte erarbeitet.
23. Februar 2024
22. Januar 2024
Am 16.01.2024 fuhren Lumiya Pehlemann, Paula Czyborra und Jonathan Eichler aus dem 9. Jahrgang sowie Tristan Weber und Marlon Keune aus dem 8. Jahrgang zum Wettbewerb „Jugend debattiert“ auf Regionalebene nach Wolfsburg. Die Debattenthemen lauteten: Soll im Jugendvereinssport auf Leistungsbewertung verzichtet werden? Sollen öffentliche Schwimmbäder eine flächendeckende Videoüberwachung einführen? Sollen Jugendliche dazu verpflichtet werden, sich bei der Feuerwehr zu engagieren? Die...
11. Dezember 2023
Nach der Corona-Pause gab es am 11. Dezember wieder ein "Café-Berufe". Einige Eltern und Betriebe haben sich und ihre Berufe in drei Runden vor kleinen Schülergruppen vorgestellt. Die Schüler konnten sich im Vorfeld je nach ihren Interessen in die verschiedenen Vorträge einwählen und ihre eigenen Fragen mitbringen. Wir danke allen Beteiligten für einen ertragreichen Nachmittag, sehr informative Vorträge und das Klären aller Fragen!
28. Oktober 2023
09. Juni 2023
03. Februar 2023
Am 02.02.2023 fuhren Merle Nagler und Ismail Rashiev aus dem 9. Jahrgang zum Wettbewerb „Jugend debattiert“ auf Regionalebene nach Wolfsburg. Dieser Wettbewerb wurde nach Corona erstmals wieder im Schloss Wolfsburg ausgetragen. Die Debattenthemen lauteten "Soll eine Obergrenze für den täglichen Wasserverbrauch pro Person eingeführt werden?" und "Soll es an jeder weiterführenden Schule eine Schülerzeitung geben?" Merle und Ismail hatten zehn Tage Zeit, sich auf die Themen vorzubereiten....
02. Dezember 2022
Auch in diesem Halbjahr ist die „Clean up“-AG wieder aktiv. Mit dem Ziel die Umwelt sauber zu halten und zu schützen werden neben der theoretischen Erarbeitung und praktischen Erprobung von Wissen zur Müllvermeidung und Mülltrennung in aller Regelmäßigkeit aktive Müllsammelaktionen durchgeführt. Das Müllsammeln erstreckt sich dabei neben dem Schulgelände auch auf die Straßen und Wege in unmittelbarer Nachbarschaft zur Schule. Den AG-Teilnehmern ist es wichtig, aktiv etwas gegen...

Mehr anzeigen